Volksbank Weinheim: Peter Boldt, Private Banking Partner

Private Banking | Peter Boldt

Von der Selbstständigkeit bis zum Ruhestand

Mit dem Vermögensdialog unterstützt die Volksbank Weinheim ihre Kunden dabei, eine ganzheitliche Perspektive auf das eigene Vermögen und darüber hinaus zu bekommen, um so gemeinsam Lösungen für alle wichtigen Fragen zu finden – von der Anlagenoptimierung über die Immobilienbewertung bis hin zur Alters- und Gesundheitsvorsorge.

Die Zusammenarbeit mit Peter Boldt erzählt eine Geschichte, auf die die Volksbank Weinheim sehr stolz ist. Sie begann vor über 20 Jahren mit geschäftlichen Herausforderungen, von denen er heute sagt, sie seien nur dank der unkomplizierten Unterstützung und Flexibilität der Volksbank Weinheim bewältigt worden. Darauf folgte nicht nur großer unternehmerischer Erfolg, sondern auch eine jahrzehntelange enge Partnerschaft. Eine Partnerschaft, in der die Volksbank Weinheim Peter Boldt geschäftlich sowie beim erfolgreichen Wechsel in den Ruhestand und darüber hinaus begleiten durfte.

Beginn einer langen Partnerschaft

Als Peter Boldt vor über 20 Jahren auf die Volksbank zuging, stand er gerade vor großen geschäftlichen Herausforderungen.

„Ich hatte mich gar nicht so lange vorher mit meinem Brillengeschäft in der Heidelberger Hauptstraße selbstständig gemacht und der Anfang war gar nicht so einfach. Man kann das schon direkt sagen: Die Zusammenarbeit mit der Volksbank Weinheim hat entscheidend zum Erfolg des Geschäfts beigetragen. Sie hat viel für mich gemacht. Das war nicht selbstverständlich und ich bin bis heute dankbar dafür“, erzählt Peter Boldt.

Der weitere Weg, den Peter Boldt beschritt, war dann auch tatsächlich ein sehr erfolgreicher. Das Brillengeschäft in Heidelberg entwickelte sich im Verlauf der Jahre zu einem der bekanntesten und angesehensten, nicht nur in Heidelberg, sondern in der ganzen Region bis nach Mannheim und darüber hinaus.

Alle Themen auf den Tisch

„Die Volksbank hat mich ja nicht nur vor 20 Jahren unterstützt, als ich vor akuten Herausforderungen stand“, berichtet Peter Boldt. „Sie hat das Geschäft seitdem durchgehend betreut. Und die Zusammenarbeit war einfach klasse. Das war immer so, wie wir auch unsere Kunden im Laden betreut haben. Als ich beschlossen habe, mich 2018 zur Ruhe zu setzen, war eigentlich klar, dass ich weiter mit der Volksbank Weinheim zusammenarbeite.“

Daher betreut die Volksbank Weinheim Peter Boldt weiterhin auch im Rahmen des sogenannten Vermögensdialogs.

„Beim Vermögensdialog geht es im ersten Schritt erst einmal darum, alle Themen auf den Tisch zu legen, damit man alles zusammen betrachten kann. Es ging natürlich um das Unternehmen, aber auch um die Personen dahinter, was uns als Bank sehr wichtig ist“,

sagt Sebastian Feist, der Berater von Peter Boldt. 

„Wir haben im Vermögensdialog erst einmal sehr offen über alles geredet“,

berichtet Sebastian Feist weiter.

„Die Themen reichten vom Verkauf des Unternehmens über Anlageberatung und Vermögensoptimierung mit unserer Verlustvermeidungsstrategie über den geplanten Wohnungskauf der Tochter in Berlin bis hin zu Fragen der gesundheitlichen Vorsorge oder steuerlichen Optimierung beim Vererben und Verschenken des Vermögens. Auch Zahlungsabsicherung und Liquidität waren natürlich wichtige Themen. Zudem haben wir eine umfassende Bewertung der privaten Immobilie durchgeführt.“

„Ich arbeite jetzt ja nicht mehr und habe viel Zeit, mich mit solchen Themen zu beschäftigen. Aber es ist gut, hier auch einen aktiven Partner zu haben, der sich meine Ideen anhört und auch eigene Ideen einbringt. Für mich ist das die Volksbank Weinheim“,

sagt Peter Boldt.

Volksbank Weinheim und Private Banking Partner Peter Boldt mit seiner bunten Brille

Bunt ist Beautiful

Der unternehmerische Erfolg von Peter Boldt hatte teilweise ganz klassische Gründe – herausragende Fachkenntnis und Beratung sowie die Bereitschaft, sich Zeit für die eigenen Kunden zu nehmen, waren hier vielleicht die wichtigsten. Zudem spielte eine Rolle, dass er bunte Brillen im Angebot hatte, die in der Region sonst nicht so einfach zu finden sind und bald zum Erkennungszeichen seines Brillengeschäfts wurden. Dabei war es ein Zufall, der die bunten Gestelle ins Sortiment brachte.

 „Ich war auf einer Brillenmesse in New York“,

erzählt Peter Boldt,

„und sah einen Herrn mit besonders interessanten Brillenmodellen. Bunt. Farbig. Knallig. Einfach super. Die Gelegenheit wollte ich mir nicht entgehen lassen. Ich habe ihn angesprochen, um herauszufinden, ob wir diese exotischen Modelle aus New York nach Deutschland holen können.“

Wie sich herausstellte, handelte es sich um Herrn Olaf Lauer von der Firma Wissing aus Bensheim, wo die Brillen auch heute noch hergestellt werden. Der Grundstein einer erfolgreichen Partnerschaft war gelegt.

Wenn Brillen die Persönlichkeit ihrer Träger spiegeln, dann hatte Peter Boldt viele fröhliche und glückliche Kunden. Dank der Kooperation mit der Firma Wissing bot er farbenfrohe Gestelle, die Kunden ganz nach ihren eigenen Wünschen anpassen konnten. Linker Bügel grün, rechter rot? Dazwischen ein Wirbel aus Pink und Gelb? Kein Problem! Bis heute ist es in der Region sehr wahrscheinlich, dass es sich bei Leuten, die es im Gesicht besonders bunt treiben, um Kunden von Peter Boldt oder dem Nachfolgegeschäft Delker Optik handelt.

Volksbank Weinheim und Peter Boldt, Partner Private Banking

Private Banking in der Villa Hagander

Treten Sie ein in die Villa Hagander, dem besonderen Ort für das Private Banking der Volksbank Weinheim. Die denkmalgeschützte Villa ist seit über 25 Jahren Teil der Volksbank Weinheim eG und ein Zuhause für ausgezeichnete und persönliche Beratung mit langjähriger Erfahrung und überdurchschnittlichem Engagement. Die Volksbank Weinheim bietet Ihnen dort ganzheitliche Beratung und Unterstützung in den Bereichen:

  • Vermögen und Vermögensstruktur
  • Anlageberatung und Risikooptimierung
  • Absicherung persönlicher und finanzieller Risiken (z. B. Vermögensschutz)
  • Immobilien als Geldanlage
  • Erben & Vererben
  • Schenkungen & Stiftungen

Möchten auch Sie Ihre Erfolgsgeschichte mit der Volksbank Weinheim starten?
Fragen Sie jetzt unseren Experten.

Volksbank Weinheim Betreuer Private Banking Sebastian Feist
Sebastian Feist
Betreuer Private Banking
06201 85-123 Mehr zum Thema
Private Banking erfahren →

Datenschutzerklärung*